ESPORTIX NEWS:
  • Die CEL Liga ist ab jetzt ESPORTIX. Zukünftig bieten wir hier professionellen Esport für den deutschsprachigen Bereich an. Tägliche Events, Ligen und Turniere stehen euch ab sofort zur Verfügung.
Premium Event

imgCALL OF DUTY MW LIGA HARDCORE Angelegt von ESPORTIX

Turnierbeginn in:

Die Qualifikation für die erste Esportix Saison in Call of Duty Modern Warfare [HARDCORE] auf der Playstation 4.

Beginnt
16. Dezember 2019 19:30
(Europe/Berlin)

Über

  • img

    12 von 64

    Teilnehmer
  • img

    Round Robin with knockout

    Turniertyp
  • img

    ONLINE

    Standort
  • img

    PS4

    Platform

Turnierdetails

  • Spiel

    MW HARDCORE QUALIFIKATION & LIGA [PS4]
  • Teilnehmer

    Teams
  • Spielformat

    Best of 3
  • Spielfrequenz

    Täglich
  • Turnierfrequenz

    Jährlich
  • Game modes

    Call of Duty 5v5 Hardcore

Teilnehmer

Regelungen

SPIELSYSTEM
Matches der Esportix Liga werden im 6v6 Modus in Call of Duty Modern Warfare ausgetragen. Hierbei treten 2 Teams mit jeweils 6 Spielern auf 2 Maps gegeneinander an. Beiden Parteien steht das Recht zu 1 dieser Maps zu bestimmen und diese eigenständig zu hosten. Das im Spielplan erstgenannte Team erhält zuerst das Hostrecht. Zur Halbzeit hostet das zweitgenannte Team.
Auf jeder Map wird einmal angegriffen und einmal verteidigt. Hierzu wird die Map gestartet und 12 Runden als Angreifer gespielt, anschließend beendet und nach einem Neustart 12 Runden verteidigt. (Mögliche Ergebnisse: 6:6 5:7 4:8)
Die Summe aller Runden addiert, ergibt das Endergebnis und bestimmt den Gewinner.
MAPPOOL
Aniyah Palace
Gun Runner
Arklov Peak
Hackney Yard
Azhir Cave
Piccadilly
Euphrates Bridge
Rammaza
Grazna Raid
St. Petrograd
SPIEL
Runden-Zeitlimit: 2 Minuten
Rundensieg-Limit: 24 Runden
Zwei Vorsprung-Regel: Deaktiviert
Zwei Vorsprung – Max.-Runden: Unverändert
Rundenwechsel: Nie
Spiel-Countdown: 15 Sekunden
Runden-Countdown: 5 Sekunden
Infiltration Überspringen: Aktiviert
Übungsrunde: Deaktiviert
CoDCaster: Deaktiviert
ERWEITERT
Bomben-Timer: 45 Sekunden
Platzierungszeit: 5 Sekunden
Entschärfungszeit: 7,5 Sekunden
Multibombe: Deaktiviert
Lautloses Platzieren: Aktiviert
Platzieren/Entschärfen zurücksetzten: Deaktiviert
SPIELER
Spieler Lebenszahl: 1 Leben
Maximale Gesundheit: 30 (Hardcore)
Gesundheitsregeneration: Ohne
Taktiksprint: Aktiviert
Wiederbeleben zulassen: Deaktiviert
Abschussorte von Feinden zeigen: Deaktiviert
Gesundheit wenn Niedergestreckt: Unverändert
Gesundheit nach Wiederbelebung: Unverändert
Verblutungszeit: Unverändert
Wiederbelebungsdauer: Unverändert
Aufgabenverzögerung: Unverändert
TEAM
Zuschauen: Nur Teams
Externe Zuschauer-Ansicht: Deaktiviert
Abschusskamera: Aktiviert
Letzte Abschusskamera: Bester Spielzug
Übersichtskarte aktivieren: Nein
Radar immer an: Deaktiviert
Waffenpings auf der Übersichtskarte: Deaktiviert
Waffenpings auf dem Kompass: Deaktiviert
Feind auf dem Kompass: Deaktiviert
Einstiegsverzögerung: Ohne
Welleneinstiegsverzögerung: Ohne
Einstiegsverzögerung nach Suizid: Ohne
Einstieg Erzwingen: Aktiviert
Teamzuweisung: Aktiviert
Teambeschuss: Aktiviert
Teamabschluss-Strafgrenze: Deaktiviert
GAMEPLAY
Hardcore-Modus: Aktiviert
Magazine beim Einstieg: 3 (Normal)
Realismus-Modus: Deaktiviert
Nur Kopfschüsse: Deaktiviert
Gesundheit stehlen: Deaktiviert
Extras: Aktiviert
Punkteserien: Deaktiviert
Ausrüstungsverzögerung: Deaktiviert
Schutz vor Ausrüstung: 8 Sekunden
ERLAUBTE WAFFEN PRIMÄR
Sturmgewehre: Alle erlaubt!
MPS: Alle erlaubt!
Schrotflinten: Alle gesperrt!
Leichte MGS: Alle gesperrt!
DMRS: Alle gesperrt!
Scharfschützengewehre: HDR / AX50
Nahkampf: Alle gesperrt!
ERLAUBTE AUFSÄTZE PRIMÄR
Mündung: Alle erlaubt!
Lauf: Alle erlaubt!
Laser: 1mW-Laser
Visier: Schützen Reflexvisier / Holovisier (Korpskampf) / G.I -Mini -Rotpunkt /
Mini-Reflexvisier Cronen LP945 / Monokel Reflexvisier / Mini-Reflexvisier
Solozero / Viper-Reflex-Visier
Schaft: Alle erlaubt !
Unterlauf: Kommando Vordergriff / Söldner-Vordergriff / Taktischer Vordergriff
/ Schützen Vordergriff / Ranger-Vordergriff
Munition: 40-Schuss Magazin / 50-Schuss Magazin erlaubt!
Griff: Alle erlaubt!
Extra: Fingerfertigkeit
ERLAUBTE WAFFEN SEKUNDÄR
Handfeuerwaffen: X16 / 1911
Alle weiteren: Verboten!
ERLAUBTE AUFSÄTZE SEKUNDÄR
Mündung: Alle erlaubt!
Lauf: Alle erlaubt!
Laser: 1mW-Laser
Visier: Alle erlaubt!
Abzug: Robuster Abzug
Munition: 10-Schuss Magazin!
Griff: Alle erlaubt!
Extra: Fingerfertigkeit
ERLAUBTE SNIPER
HDR / AX50
ERLAUBTE AUFSÄTZE SNIPER
Mündung: Taktischer Schalldämpfer / Mündungsbremse / Leichter Schalldämpfer / Kompensator
Lauf: 17“ Fabrik Lauf erlaubt!
Schaft: Alle erlaubt!
Unterlauf: Alle erlaubt!
Visier – Munition: Alle gesperrt!
Griff: Alle erlaubt!
Extra: Fingerfertigkeit
ERLÄUTERUNG SNIPER
Pro Map wird jeweils 1 Sniper im Team zugelassen.
Der Sniper darf keine Waffe aufheben.
!! ALLE DLC und nachträglich ins Spiel gepatchte Waffen sind VERBOTEN !! ERLAUBTE AUSRÜSTUNG:
Primär: Splittergranate / Semtex erlaubt!
Hinweis: Claymores sind standardmäßig verboten, dürfen aber bei Einverständnis beider Teams verwendet werden!
Taktik: Betäubung / Blendgranate / Rauchgranate
ERLAUBTE EXTRAS:
Extra 1: Eiltempo / KRD (nur erlaubt, wenn ohne Claymores gespielt wird) / Kaltblütig
Extra 2: Alle Extra 2 sind verboten. Punktefreund um Slot zu füllen.
Extra 3: Kampfgestählt / Aufgedreht
HINWEIS: Feldaufrüstungen nur Totenstille erlaubt und Spezialisten sind verboten! Punkteserien dürfen nicht eingesetzt werden.
Dieses Regelwerk inklusive aller Formulierungen unterliegt dem Urheberrecht der ESPORTIX Liga. Wir bitten ausdrücklich darum keine Formulierungen aus diesem Regelwerk 1 zu 1 zu kopieren.


A.) ALLGEMEIN    

1.) Einverständniserklärung Regelwerk Mit der Anmeldung zur ESPORTIX Liga stimmt jeder Teilnehmer diesem Regelwerk automatisch zu und bestätigt dieses gelesen und verstanden zu haben.  

2.) Admins & Entscheidungen
Die Admins der Liga treffen Entscheidungen basierend auf diesem Regelwerk. Anweisungen der Admins sind verpflichtend und können im Bedarfsfall die nachfolgenden Regeln ersetzen.  

3.) Fairplay / Betrugsversuche Fairness und Respekt ist eine Grundvoraussetzung für die Teilnahme an unserem Liga-Projekt. Spieler und Teams, welche diese Umgangsformen missachten werden, permanent aus dem Ligabetrieb disqualifiziert.   Wir behalten uns das Recht vor Teams, welche wettbewerbsverzerrend handeln aus dem Ligabetrieb auszuschließen oder andere Maßnahmen zu ergreifen, um ein möglichst sportliches Umfeld für unsere Teilnehmer zu bieten.    

4.) Anmeldung / Ablauf
Die Anmeldung findet vor Beginn jeder Saison statt und wird über die Registrierung und den Beitritt zum jeweiligen Event auf der Esportix Webseite unter: www.esportix.de ermöglicht.   Für die Registrierung des Teams auf der Website ist der Leader des Teams verantwortlich. Die Spieler des Teams sind ebenfalls verpflichtet sich einen Account anzulegen und dem jeweiligen Team beizutreten. Alle Teammitglieder müssen Ihre PSN ID & ihren Activision Gamertag in Ihren Accounts hinterlegen.

 
5.) Teilnahmegebühren / Verwendung

Die Liga erhebt eine Anmeldegebühr, welche jeder Leader vor Saisonbeginn über den Zahlungsprozess beim Erwerb eines Teamtickets zu entrichten hat. Im Verwendungszweck muss der Teamname zur Zuordnung der Zahlung angegeben werden.
Die Gebühren sind als Kosten für das Teamticket und die Teilnahme anzusehen.
Das Ticket beinhaltet folgende Leistungen:

- Teilnahme an der jeweiligen Ligasaison für bis zu 12 Spieler.
- Möglichkeit Geld- und/oder Sachpreise zu gewinnen.
- Nutzung der Plattform unter:
www.esportix.de

Die Anmeldegebühren und die auszuschüttenden Preise, werden vor jedem Saisonstart in der Übersicht der Anmeldung aufgeführt. Wer sich für ein Event der Esportix Liga verbindlich anmeldet, erklärt sich mit diesen Bedingungen einverstanden.

Erworbene Tickets sind von der Weitergabe an Dritte und Rücknahme durch den Veranstalter ausgeschlossen.


6.) Teamsplit Regelung
Sollte sich ein Team von einer Organisation trennen oder umgekehrt stehen die Teamrechte der Person zu, welche die Anmeldegebühr entrichtet und das Liga Team erstellt hat.   In besonderen Fällen behält sich die Liga das Recht vor diese Regel außer Kraft zu setzen. Beispielsweise wenn eine Einzelperson den Platz ohne spielfähiges Team zum Trotz behalten möchte.  


B.) LIGASYSTEM
 

1.) Ligastruktur
In den ESX-Ligen treten Teams wöchentlich im Bundesligasystem gegeneinander an, um sich ihre Platzierung in der Tabelle zu erspielen. Zum Anreiz stellt der Veranstalter einen Preispool in Form von Geld und/oder Sachpreisen zur Verfügung. Cups und Events runden dieses Angebot ab.  

2.) Ablauf Saison Die Saison startet zeitnah nach Ablauf der Anmeldefrist und kann je nach Anmeldezahlen zwischen 3 und 6 Monate andauern.      
       
3.) Einteilung
Faktoren wie Platzierung der Vorsaison, Einteilungscups, Stärke und Beständigkeit entschieden über die Einteilung der Teams in die jeweiligen Ligen. Die Einteilung wird durch die Admins der Liga vorgenommen.              

4.) Auf- & Abstiegssystem
Die 3 bestplatzierten Teams jeder Liga steigen zum Saisonende um eine Liga auf. Die 3 letzten Tabellenplätze steigen um eine Liga ab. Ausnahme: Wenn mehr als 40% der Teilnehmer eine Liga verlassen, wird eine Ausnahmeregelung für die Absteiger gefunden. Diese wird von der Ligaleitung mit den betroffenen Teams vorab besprochen. Die Ligaleitung behält sich das Recht vor Teams, welche deutlich über der spielerischen Stärke Ihrer Liga zuzuordnen sind zur Folgesaison einer Ihrer Stärke besser entsprechenden Liga zuzuteilen.  

5.) Gewinner / Gewinnausschüttung Die Gewinnerteams der jeweiligen Ligen werden nach Saisonabschluss zur Gewinnausschüttung von der Geschäftsleitung kontaktiert. Als maximale Bearbeitungsfrist sind 8 Wochen festgelegt. In der Regel erfolgt die Ausschüttung so bald wie möglich.  



C.) SPIELZEITPUNKT
           

1.) Spieltermin
Spieltermine sind den Spielplänen der jeweiligen Ligen auf der ESX Website zu entnehmen und finden laut Spielplan immer am Sonntag jeder Woche statt.   Teams haben die Möglichkeit sich den Spielzeitpunkt frei im Laufe der jeweiligen Woche zu legen. Findet sich kein geeigneter Termin wird der Sonntag im Spielplan zum Pflichtspieltag.   Spiele, welche bis zum Sonntag ohne Hinweis an einen Liga Admin nicht eingetragen sind, werden mit einem 0:0 gewertet. Dies wird jeden Montagvormittag von der Ligaleitung kontrolliert.

2.) Verschieben / Ersatztermin Sollte es einem Team nicht möglich sein das Match am Sonntag zu spielen ist dieses Team verpflichtet sich umgehend bei dem Gegner zu melden, um einen alternativen Matchtermin zu vereinbaren, welcher VOR dem Sonntag im Spielplan sein muss. Das gegnerische Team muss dann mindestens einen Ausweichtermin innerhalb der Woche vorschlagen. Eine Verschiebung des Spiels auf ein Datum nach dem Sonntag im Spielplan ist ohne Zustimmung eines Admins oder dem Spielerrat nicht möglich.   Sollte ein ausgemachter Termin von einer Partei nicht wahrgenommen werden können, so ist dieser rechtzeitig mindestens am Vormittag des Spieltages bis 12 Uhr abzusagen und im selben Zuge ein Alternativtermin zu vereinbaren. Wird ein Sonntagsmatch abgesagt, ist es Pflicht die Ligaleitung zu kontaktieren.
Werden Termine ohne rechtzeitige Absage nicht eingehalten, werden diese mit einem 40:0 Sieg für die anwesende Partei gewertet. Ausgenommen hiervon sind geplatzte Matchtermine durch spielbasierte Updates oder Wartungen des Playstation Networks.
   

3.) Komplikationen
Sollte es Komplikationen bei der Findung des Matchtermins geben stehen euch die Liga Admins der ESX und auch der Spielerrat auf Anfrage unterstützend zur Seite.    



D.) MATCHABSPRACHE  

1.) Kontaktaufnahme Der Kontakt zum Gegnerteam wird über die WhatsApp Gruppen der ESX Liga hergestellt.    

2.) Mapwahl & Ansprechpartner
Jedes Team wählt jeweils 2 Maps. Das Team, welches den Erstkontakt herstellt, erhält das Recht sich die gegnerischen Maps zuerst nennen zu lassen. Beide Teams sollten dem jeweils anderen einen Ansprechpartner für das Match nennen. Die genannten Absprachen sind bis 24 Stunden vor Matchbeginn zu klären und im Nachhinein nur unter Zustimmung beider Teams änderbar.  


3.) Matchtermin veröffentlichen
Der Matchtermin ist nach der Vereinbarung in der WhatsApp Gruppe der jeweiligen Liga zu veröffentlichen. Dies sollte so aussehen Team 1 vs. Team 2 | Spieldatum und Uhrzeit.    


E.) VOR DEM MATCH


1.) Gegner adden / annehmen
Im Playstation Network ist der genannte Ansprechpartner vor Matchbeginn zur Freundesliste hinzuzufügen.  

2.) Pünktlichkeit / Karenzzeit Beide Parteien müssen sich pünktlich vor Matchbeginn mit ihren Spielern in der geöffneten Lobby einfinden. Hierbei wird eine Karenzzeit von 20 Minuten gewährt.

3.) Lineupkontrolle Das Lineup des Gegnerteams ist von jedem Leader vor Spielstart auf der ESX Website unter www.esportix.de im Teamprofil des Gegners zu überprüfen. Lediglich Spieler, welche dem Team beigetreten sind, sind spielberechtigt. Ein Protest im Nachhinein ist nicht möglich.  

4.) Hostrecht
Das im Spielplan erstgenannte Team erhält das Host-Recht.  

5.) Nicht antreten / Freewins Erscheint ein Team innerhalb der vereinbarten Startzeit (+Karenzzeit) nicht vollständig darf das Gegnerteam die Begegnung starten und es wird in Unterzahl gespielt. Ausgenommen hiervon sind Probleme der Playstation Network Server und spielbasierte Updates.

Einen Freewin gibt es dann, wenn ein Team nicht erscheint oder der Matchtermin zu kurzfristig abgesagt wird.

Das Spiel wird dann mit einem 40:0 Sieg für die anwesende Partei gewertet.    

6.) Vollständigkeit / Spielen in Unterzahl Ist es einem Team nicht möglich ein volles Lineup zu stellen, darf dieses mit einer maximalen Unterzahl von minus 1 Spieler antreten. Es darf also niemals mehr als 1 Spieler fehlen.



F.) WÄHREND DES MATCHES
 

1.) Regelverstöße
Kommt es im Match zu Regelverstößen, welche in diesem Regelwerk festgehalten sind, ist das Spiel zum Rundenende zu unterbrechen und die betroffene Runde für das benachteiligte Team zu werten. Bei unklaren Fällen bleibt das Match unterbrochen bis die Antwort eines Ligaadmins oder Spielerrat vorliegt.

2.) Unterbrechungen
Unterbrechungen des Matches sind ohne wichtigen nachweislichen Grund nicht gestattet.  

3.) Spielerwechsel
Ein Spielerwechsel ist immer zur Pausenzeit nach jeder Map möglich. Sollte ein Spieler aufgrund von Verbindungsproblemen gewechselt werden müssen, dann darf dieser auch während des Matches beitreten. Die laufende Runde wird hierfür allerdings nicht unterbrochen. Erst nach dem Rundenende wird dann vom Host beendet, insofern der Spieler nicht eigenständig beitreten kann.  

4.) Pausen
Pausen zwischen den Maps dürfen nicht länger als 5 Minuten betragen. Zur Halbzeit (nach 2 Maps) darf diese in Absprache beider Teams verlängert werden.  

5.) Screenshots / Beweispflicht
Es ist Pflicht beider Teams Screenshots und / oder Videoclips des Matches anzufertigen und diese für mögliche Protestfälle bis zu 1 Woche nach dem Match aufzubewahren.    


G.) NACH DEM MATCH


1.) Ergebnismeldung
Die Ergebnisse der Matches sind von jedem Leader eigenständig bis zum Sonntagabend auf der ESX Website einzutragen. Die Gegenpartei sollte das Match innerhalb von 48 Stunden ebenfalls bestätigen oder einen eventuellen Protest einreichen.

2.) Versäumnis Eintragung
Sollte ein Match bis zum Sonntagabend im Spielplan nicht eingetragen sein, wird es spätestens am Montag von einem Liga Admin mit einem 0:0 gewertet.   3.) Falsch eingetragen Bei einer falschen Eintragung ist die Ligaleitung zu informieren oder ein Protest einzulegen.

4.) Protest einlegen
Ein Protest kann im Matchup der Begegnung oder über das Kontaktformular unter Kontakt auf der Liga Website eingelegt werden. Parallel steht euch die ESX per WhatsApp zur Verfügung.



H.) FAIRPLAY & VERBOTE
 

1.) Verhalten Jedes Team und jeder Spieler verpflichtet sich mit einer Teilnahme zu angemessenem Verhalten. Beleidigungen jeglicher Art und Respektlosigkeiten werden mit Strafpunkten für das betroffene Team / den betroffenen Spieler gewertet und können je nach Schwere zum Ausschluss aus der Liga führen. Bodyshooten und Messern nach einem Kill fallen nur in besonders schweren Fällen unter den Punkt Respektlosigkeit. Hierrüber entscheidet die Ligaleitung nach Einreichung eines Videoproofs.  

2.) Strafpunkte
Strafpunkte können sowohl für Teams als auch für einzelne Spieler vergeben werden und werden im Team oder Spielerprofil vermerkt.  

3.) Ligaausschluss Teams und Spieler welche gehäuft gegen Regeln der ESX verstoßen werden zeitweise oder permanent aus dem Ligabetrieb ausgeschlossen.  

4.) Glitches / Spielfehler / Out of Map Glitches und Spielfehler dürfen nicht zum Vorteil einer Partei ausgenutzt werden und führen zum Verlust der Runde. Hierbei gilt es diese von normal zu erreichenden Spots zu unterscheiden. Im Zweifelfall ist die Ligaleitung zu kontaktieren. Bekannte Spielfehler werden von uns im IN GAME Regelwerk festgehalten. Das Nutzen von Wegen außerhalb der Map (Out of Map) ist kein Regelverstoß.

5.) Verbote (Maus & Tastatur)
Das Spielen von Maus & Tastatur ist für den kompletten Ligabetrieb aller Konsolenligen der ESX strikt verboten. Sollte der Verdacht bestehen wird dieser durch mehrere Ligaadmins und den Spielerrat geprüft. Hierbei könnte ebenfalls die Community für eine Entscheidung einbezogen werden. Zusätzlich ist die Crossplay Funktion in der ESPORTIX Liga nicht gestattet.



I.) LINEUPS & TEAMÄNDERUNGEN
   

1.) Lineup Eintragung
Das Lineup ist im Teamprofil des Teams durch den Leader einzutragen. Ebenfalls muss der Spieler dem Team beitreten. Nur Spieler, die dem Teamprofil beigetreten und eingetragen sind zählen als spielberechtigt.

2.) Lineup Änderung
Das Lineup kann jeweils am 05/15/25 jedes Monats geändert werden und sorgt dafür, dass Spieler, welche einem Team vorzeitig beitreten erst zum Änderungsdatum spielberechtigt sind.  

3.) Joker für Lineup Änderung
1 Joker pro Saison steht jedem Team für die Lineupänderung zur Verfügung. Dieser ist nicht an Matchtagen gültig, sondern dient dazu Teams, welche gleichzeitig viele Abgänge zu verzeichnen haben vor dem Down zu retten. In diesem Fällen ist die Ligaleitung mit einer aktuellen Übersicht der Geschehnisse zu kontaktieren.  

4.) Fake & Zweitaccounts Alle Formen von Fake oder Zweitaccounts sind verboten. Um diesen vorzubeugen treffen wir strenge Maßnahmen und werden regelmäßige Kontrollen durchführen. Bei Registrierung auf der ESX Website werden uns die IP Adressen übermittelt und wir können gesperrte Spieler sowie mehrere Anmeldungen derselben IP zurückverfolgen. Betrugsversuche werden geahndet und streng bestraft.  

5.) Änderung Teamname
Eine Änderung des Teamnamens ist mit der Ligaleitung abzustimmen und darf erst nach Bestätigung vorgenommen werden.


J.) CASTER
 

1.) Casterpflicht Die ESX stellt ein Caster-Team zur Verfügung, welches dazu berechtigt ist JEDES Match der Liga zu casten. Eine Ausnahmeregelung hierfür gibt es nicht. Mit der Anmeldung zu unserer Liga stimmt jedes Team zu, dass es mit dieser Regelung einverstanden ist.


2.) Termin Bekanntgabe
Für unsere Caster ist die Bekanntgabe der Begegnungen in den WhatsApp Gruppen der Liga für einen reibungslosen Workflow sehr wichtig und wir behalten uns das Recht vor Matches, welche nicht öffentlich bekannt gemacht wurden, wiederholen zu lassen.  

3.) Cast Voraussetzungen
Ist ein Cast für euer Match vorgesehen muss der Leader dem zugeteilten Caster Informationen zum ersten Host, dem Ansprechpartner und den Maps zur Verfügung stellen. Außerdem sind die Teams verpflichtet den Caster pünktlich vor Matchbeginn in die Lobby einzuladen.  

4.) Casteranfrage
Gerne können Teams Anfragen für einen Cast an die ESX Facebook Seite oder über die Caster Emailadressen auf der Esportix Webseite stellen. Hierzu bitte beide Teamnamen der Begegnung + Datum und Uhrzeit angeben. Auch privat dürfen die Caster der Liga hierzu per WhatsApp kontaktiert werden. 

5.) Externe Caster Sollte ein ESX fremder Caster Interesse daran haben Matches der Liga mit einem Cast zu begleiten, hat sich dieser vorab an die Ligaleitung zu wenden, um Voraussetzungen hierfür abzuklären. Grundvoraussetzungen wie das Verwenden unseres Liga-Overlays und das Einblenden unserer Werbepartner, sowie eine angemessene Streamverzögerung und ausreichende Bild und Tonqualität sind verpflichtend. Sollten Matches ohne unsere Zustimmung gezeigt werden, wird die betroffene Begegnung mit einem 0:0 gewertet und ist umgehend nach Absprache mit der Ligaleitung zu wiederholen.  


K.) SONSTIGES

1.) Datenschutz Wir nehmen euren Datenschutz sehr ernst und verpflichten uns persönliche und inoffizielle Informationen eurer Teams und Spieler privat zu halten. Dies betrifft den Spielerrat ebenso wie die Ligaleitung.  

2.) Ausstieg während der Saison
Verlässt ein Team während der Saison die Liga, wird es entweder ersetzt (Das Nachrücker Team übernimmt hierbei die Statistiken des Aussteigers) oder es wird zu einem Freewin für alle weiteren Teams der Liga und mit einem 40:0 Sieg gewertet. Anmeldegebühren werden in diesem Fall nicht erstattet. Im Falle eines Teamaustausches stellt die Liga sicher, dass der laufende Ligabetrieb so wenig wie möglich beeinträchtigt wird. D. h. Nachrücker werden nur bis zu einem gewissen Zeitpunkt zugelassen.  

3.) Fragen & Anregungen Jederzeit stehen wir euch auf unseren Social Medias, per WhatsApp oder Email zur Verfügung, wenn ihr Wünsche, Fragen oder Anliegen habt. Aus diesem Grund wurde auch ein Spielerrat in Zusammenarbeit mit der Community bestimmt, welcher sich auf eure Nachrichten freut.

Sieger-Preise

img Platz img Prämie
imgPlatz 1 : Wird direkt nach Anmeldeschluss hier ergänzt